Superfoodwoman ist online!



Young mother with little son working on her laptop

© Ekaterina Pokrovsky – Fotolia.com

 Hallo Ihr Lieben!

Ich freue mich, dass Du auf meiner Website gelandet bist. Superfoodwoman richtet sich an Frauen, die berufstätig sind und vor allem das Gefühl haben, ihrem Anspruch sich selbst und ihre Familie gesund zu ernähren, nicht gerecht zu werden. Hier gibt es keine langatmigen Kochvideos, sondern Tipps, die Du innerhalb weniger Minuten umsetzen kannst. Du wirst alle Superfoods kennenlernen, die Dein Immunsystem stärken, als natürliches Antiaging wirken, Dich im Sport unterstützen, Dir beim Abnehmen helfen und vor allem so lecker sind, dass Du sie mit Deinen Kindern oder Gemüsemuffelpartner teilen kannst. Die Tipps sind immer pflanzlich. Bewusst möchte ich Dir überlassen, ob Du Fleisch isst, vegetarisch, vegan oder rohköstlich isst. . Hier kommt es vor allem darauf an, den Anteil an Obst, Gemüse, Beeren, Samen, Hülsenfrüchten und Nüssen in Deinem Essen unkompliziert zu steigern.

Starten werde ich mit den Superfood A-Z-Profilen. Jede Woche wird ein Neues vorgestellt, jeweils mit Einsatzempfehlungen und Wirkungen in Deinem Körper.

Die Rubrik Pink Smoothies  wird den pinkfarbenen Smoothies gewidmet. Natürlich liebe ich die grünen Smoothies auch sehr. Aber ich finde die frauenfreundlichen Farben sind eine Einstiegshilfe für Smoothie Neulinge.

Und natürlich geht es in Shake for Shape um die Gewichtsoptimierung.


Ich freue mich auf Deine Kommentare! LG Miriam

 

Lust auf mehr?                            

Dann werde selbst zur Superfoodwoman ...
... und bleib mit unseren kostenlosen Updates auf dem Laufenden!


   

6 Antworten zu “Superfoodwoman ist online!

    • Miriam says:

      Vielen Dank Thomas. Nächster Termin zum Thema „Mikronährstoffe aus Obst, Gemüse und Beeren“: Dienstag, 17.03.2015 um 20.00 Mercure Hotel, Ratingen. Klasse, wenn es Dir gefällt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.